TechBase E-Mobilitätscluster IT-Logistikcluster DGO

AIR Initiative Regensburg startet Webseite

22.03.2021

Informationen, Ansprechpartner und aktuelle Termine rund um das Thema Angewandte Künstliche Intelligenz aus der Region.

Regensburg- Mit Beschluss vom 1. Oktober 2020 hat der Wirtschaftsausschuss der Stadt Regensburg ein neues Projekt zur Förderung künstlicher Intelligenz in die politische Agenda der Stadt aufgenommen: die sogenannte AIR-Initiative - Applied Artificial Intelligence in Regensburg. Das Ziel der Initiative ist es, die Aktivitäten in Sachen angewandter Künstlicher Intelligenz in der Region zu bündeln. Jetzt ist die dazugehörige Webseite an den Start gegangen - durchgeführt und verantwortet von der R-Tech GmbH.

 

Auf www.air-regensburg.de präsentiert sich die Initiative in übersichtlicher und intuitiver Struktur mit ihren Projekten, Ansprechpartnern und aktuellen Veranstaltungen rund um das Thema Angewandte Künstliche Intelligenz. Zum AIR-Netzwerk gehören Industrieunternehmen, Universität und Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg sowie die Stadt Regensburg. Organisiert und gefördert wird die AIR-Initiative durch die Stadt Regensburg, die R-Tech GmbH mit der Digitalen Gründerinitiative Oberpfalz, dem IT-Logistikcluster und dem E-Mobilitätscluster, die BioPark Regensburg GmbH, der IT-Sicherheitscluster e.V. sowie die Strategische Partnerschaft Sensorik e.V.

AIR ruht auf drei Säulen: die Kooperation in der Triple-Helix (Verwaltung, Industrie, Hochschulen), ein Data Hub, der Smart Data sammelt und verfügbar macht, sowie das Haus der KI, das Bürger*innen informiert und Kulturen rund um KI zeigt und untersucht. Adressiert werden die Themen Mobilität, Gesundheit, Produktion, digitale Stadt, Green Tech/Energie und IT-Sicherheit.

 

www.air-regensburg.de

zurück zur Übersicht