TechBase E-Mobilitätscluster IT-Logistikcluster DGO

10. Bayerischer Innovationskongress

14.07.2021

online, 12:00 - 15:30 Uhr

Green Tech – Umwelt- und Klimaschutz durch nachhaltige Technologien

Der Bayerische Innovationskongress hat 2021 das Schwerpunktthema Green Tech – Umwelt- und Klimaschutz durch nachhaltige Technologien. In Fachforen zu Wasserstoff für Grüne Mobilität, Effiziente Grüne Energie, Mehr Grün in der Logistik und Grün Gründen wird beleuchtet, wie man mit Technologie unsere Wirtschaft und Lebenswelt nachhaltig und umweltverträglich gestalten kann.

Organisiert wird der Kongress vom IT-Logistikcluster, dem E-Mobilitätscluster Regensburg, der Digitalen Gründerinitiative Oberpfalz und der TechBase.

Hier finden Sie Rückblicke sowie Impressionen zu den letzten Kongressen:

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
 

Zielgruppe

  • Interessierte Unternehmen (Anwender und Anbieter) und Forschungseinrichtungen aus den Bereichen Wasserstoff für Grüne Mobilität, Effiziente Grüne Energie, Mehr Grün in der Logistik und Grün Gründen
  • Firmen mit Interesse an den Themen Innovationen, Innovationsmanagement, Finanzierungsberatung und Fördermittel
  • Clustermitglieder
  • Gründer / Start-ups
  • Mitglieder der DGO-Community
  • Studenten und Hochschulabsolventen
     

Programm-Highlights

  • Podiumsdiskussion: Green Tech – Umwelt- und Klimaschutz durch nachhaltige Technologien
  • Jeweils 2 Vorträge und anschließende Diskussion in 4 parallelen Foren: Wasserstoff für grüne Mobilität, Effiziente grüne Energie, Mehr Grün in der Logistik und Grün Gründen
  • Unterstützt durch: Bayern Innovativ GmbH, ZD.B | Zentrum Digitalisierung.Bayern

 

Agenda

Ab 11:45 | Virtuelles Ankommen der Teilnehmer

12:00 - 12:30 | Begrüßung der Teilnehmer
Hubert Aiwanger, Bayerischer Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie, stellvertretender Ministerpräsident (Videobotschaft)
Prof. Dr. Georg Barfuß, Referent für Wirtschaft, Wissenschaft und Finanzen der Stadt Regensburg
Alexander Rupprecht, Geschäftsführer R-Tech GmbH

12:30 - 13:30 | Podiumsdiskussion: Green Tech  – Umwelt- und Klimaschutz durch nachhaltige Technologien

13:30 - 14:00 | Pause

14:00 - 15:30 | Jeweils 2 Vorträge und anschließende Diskussion in 4 parallelen Foren: Wasserstoff für Grüne Mobilität, Effiziente Grüne Energie, Mehr Grün in der Logistik und Grün Gründen (siehe unten)

15:30 | Ende der Veranstaltung
 

Forum   Wasserstoff für Grüne Mobilität

Der Brennstoffzellenantrieb ermöglicht bei Einsatz von regenerativ erzeugtem Wasserstoff einen klimaneutralen Transport von Waren, Gütern und Personen. Grüner Wasserstoff ist ein Schlüsselelement der Energiewende. Wie kann Wasserstoff möglichst effizient und vor allem ressourcenschonend erzeugt werden?

Moderation tbd

14:00 - 14:30 | Umrüstung von bestehenden Nutzfahrzeugen auf Brennstoffzellenantrieb als Beschleuniger der emissionsfreien/Grünen Mobilität
Andreas Hager, e-troFit GmbH

14:30 - 15:00 | Wer gewinnt das Wettrennen der Antriebstechnologien? (Titel tbd.)
Thomas Frey, AVL Software and Functions GmbH

15:00 - 15:30 | Diskussion
 

Forum   Effiziente Grüne Energie

Die Energiewende kann nur dann Erfolg haben, wenn erneuerbare Energien verstärkt und effizient eingesetzt werden. Wie kann grüne Technologie dazu beitragen unsere Energieversorgung klimaverträglicher zu machen?

Moderation tbd

14:00 - 14:30 | MAGGIE: Künstliche Intelligenz, Sektorkopplung und solaraktive Bauteile für Klimaschutz und bezahlbares Wohnen: Innovationen in der Regensburger Margaretenau
Prof. Dr. Oliver Steffens, OTH Regensburg

14:30 - 15:00 | Hyperthermics: Bakterien aus heißen Quellen zur Produktion von Energie aus organischen Abfällen
Stefan Miller, Hyperthermics Regensburg GmbH

15:00 - 15:30 | Diskussion
 

Forum   Mehr Grün in der Logistik

Die Bedeutung der Grünen Logistik steigt immer mehr. Unternehmen denken um und wollen nachhaltige Ansätze umsetzen. Durch Nachhaltigkeit und Einsparung von Ressourcen werden Kosten gespart und die Umwelt geschützt.

Moderation tbd

14:00 - 14:30 | Logistik Ressourcenplaner für den optimalen Einsatz von Personal, Fahrzeugen und Maschinen (tbd.)
Sarah Rodermund, LIS-Solutions GmbH

14:30 - 15:00 | tbd
N.N.

15:00 - 15:30 | Diskussion

 

Forum   Grün Gründen

Der Klimawandel verstärkt sich und das Umweltbewusstsein steigt zunehmend. Immer mehr Startups widmen sich dem Umwelt- und Klimaschutz und entwickeln Geschäftsideen und innovative Produkte für ein nachhaltigeres Leben.

Moderation tbd

14:00 - 14:30 | Mit IoT-Technologie Bewusstsein für den nachhaltigen Umgang mit Trinkwasser schaffen
Wilfried Heim-Caballero, CEO, IMIQ Sustainable Waters

14:30 - 15:00 | Grün gründen: Schreinereien digitaler und noch nachhaltiger - geht das?
Thomas Wagner (Firma in Gründung)

15:00 - 15:30 | Diskussion

 

Sponsoring

Basispaket

  • 500 Euro netto

Premiumpaket

  • 3.000 Euro netto

>>> Hier geht's zur Sponsoringerklärung
 

Akteure

Unterstützt durch

Kooperationspartner

Medienpartner

PDFs zum Download

 

Anmeldung

Die Veranstaltung ist kostenlos. ACHTUNG: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, bitte unbedingt anmelden.

>>> Hier geht's zum Anmeldeformular (Anmeldeschluss 11.07.2021)
 

Veranstalter

IT-Logistikcluster
E-Mobilitätscluster Regensburg
Digitale Gründerinitiative Oberpfalz DGO
TechBase

Kontakt

Maria Hirschberger
Tel: 0941 - 604 889 26
maria.hirschbergertechbase.de

zurück zur Übersicht