Bauprojekt "Innovationszentrum"

Erste Meilensteine erreicht
TechBase: Erste Meilensteine erreicht

21.10.2013 - "Alles aktuell im grünen Bereich“, sagt Bernhard Lutter, Projektleiter für den Neubau des Innovationszentrum auf dem TechCampus. Die ersten wesentlichen Meilensteine im mehr als ambitionierten Terminplan sind erreicht.

Der Bauantrag wurde auf den geplanten Tag genau, am 27.09.2013, den Vertretern des Bauordnungsamtes der Stadt Regensburg übergeben. Nur wenige Tage darauf nahm die Regierung der Oberpfalz den Antrag für Mittel aus einem europäischen Förderfond entgegen. Das erste Baugewerk, die Erd- und Sondergründungsarbeiten, befindet sich im öffentlichen Vergabeverfahren, deren Abschluss Anfang November 2013 geplant ist. Die Abbrucharbeiten an dem großen Schlangenbau sind weitgehend abgeschlossen und das Baufeld für das Innovationszentrum ist frei.


Baubeginn Ende 2013 erreichbar
„Alles läuft derzeit so zielorientiert, dass der ursprünglich geplante Baubeginn Ende 2013 erreichbar ist“, so die Einschätzung des Projektteams. Die üblichen Risiken im Vorfeld des Baubeginns eines solchen Großprojektes werden verantwortungsbewusst bearbeitet und zunehmend kleiner. Hauptsächlich die nördliche Nachbarschaft könnte den Baustart noch beeinflussen.