06Feb2018M

IHK: Preiskalkulation für Gründer

IHK-Geschäftsstelle Amberg-Sulzbach, Fleurystraße 5a, Amberg 18:00–21:00 Uhr

IHK: Preiskalkulation für Gründer

Der Schritt in die Selbständigkeit will wohl überlegt sein. Informationsmaterial und Beratungsangebote hierfür gibt es reichlich. Ohne eine individuelle Gewinnrechnung sollte jedoch keine Unternehmung begonnen werden.

Umsatzerwartungen und Kostenprognosen realistisch einzuschätzen, ist dabei kein einfaches Unterfangen. Vor allem die Festsetzung von Preisen macht vielen Gründern zu schaffen: Sind sie zu niedrig, schafft man es vielleicht nie in die Gewinnzone, sind sie zu hoch, setzt man sich nicht gegen die Konkurrenz durch. In beiden Fällen droht das baldige Aus.

Aufbauend zu den regelmäßig stattfindenden Existenzgründerseminaren, unterstützt die IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim mit ihrer Informationsveranstaltung "Preiskalkulation für Gründer" angehende und bestehende Jungunternehmer bei Ihrem Vorhaben.

Ziel ist es, den Teilnehmern unterschiedliche Ansätze zur Preisbildung näher zu bringen und ihnen dadurch die Erstellung einer realistischen Ertragsrechnung zu erleichtern. Neben allgemeinen Inhalten und Handreichungen werden auch Schwerpunktbranchen näher beleuchtet.

Referent: Georg Spitz, Wirtschafts- und Steuerberatung, Neumarkt

Anmeldung: ONLINE

Veranstalter

IHK-Geschäftsstelle Amberg-Sulzbach

Zur Übersicht