13Nov2017 P

TechBase unterstützt Sternschnuppe e. V.

Sternschnuppe-Gründerin Julia von Seiche-Nordenheim und R-Tech Geschäftsführer Alexander Rupprecht starten die Weihnachtsaktion in der TechBase.

Die TechBase unterstützt gemeinsam mit ihren Mietern und Freunden in diesem Jahr den Regensburger Verein Sternschnuppe e. V. und seine Aktion "Rettungsteddy". Geschäftsführer Alexander Rupprecht und Sternschnuppe-Gründerin Julia von Seiche-Nordenheim gaben heute den Startschuss.

Die Rettungskräfte in Ostbayern haben für Einsätze mit Kindern diese Rettungsteddys dabei. Der Rettungsteddy® ist dabei viel mehr als nur Spielzeug. Er hilft sowohl beim Gespräch mit dem Kind zur Diagnose-Findung, als auch bei der "psychologischen Aufarbeitung" des Unfalls. Der Teddy war "Augenzeuge", weiß daher, wovon man spricht, wenn immer wieder von dem schrecklichen Ereignis erzählt oder es nachgespielt wird. Bei Kleinkindern zeigt die Erfahrung, wenn diese noch im "magischen Alter" von Märchenfiguren sind, dass der Teddy für sie "heilende Kräfte" besitzt.

Lesen Sie HIER mehr zu dieser Aktion.

zurück zu News