06Feb2018 MP

Neue Gewinnchancen für Startups im Businessplan Wettbewerb Nordbayern

Nürnberg, 4. Februar 2018. Der Businessplan Wettbewerb Nordbayern von BaystartUP startet ab dem 1. März 2018 in seine zweite Phase. Startups haben dann bis zum 20. März 2018 Gelegenheit, ihre Businesspläne unter www.baystartup.de einzureichen. Die Anforderungen an die Gründerteams steigen dabei: während in der ersten Phase noch eine Geschäftsskizze oder ein Pitchdeck ausreichte, fordert die Jury nun einen groben Businessplan mit einem Umfang von ca. 20 Seiten mit einem Fokus auf Marktpotenzial, Marketing und Vertrieb. BayStartUP unterstützt die Startups dabei mit kostenfreien Businessplanning Workshops.

Beim Businessplan Wettbewerb Nordbayern haben Gründer in drei Wettbewerbs-Phasen die Chance, sich mit ihren Geschäftskonzepten und Ideen zu bewerben. Jede Wettbewerbsphase hat andere Schwerpunkte und stellt neue Anforderungen an die Teams. "In dieser zweiten Phase des Wettbewerbs, die bis 20. März 2018 läuft, fordert die Jury einen ca. 20-seitigen Businessplan", erklärt Adrian Altomari, Leiter des Businessplan Wettbewerb Nordbayern. Er sollte einen Executive Summary, die Beschreibung des Produkts oder der Dienstleistung umfassen, Markt und Wettbewerb beschreiben und vor allem auch auf die Themen Marketing, Vertrieb, Geschäftsmodell eingehen. "Ganz wichtig ist dabei, dass die Teams auch die Chancen und Risiken in ihrem jeweiligen Markt abwägen."

Alle Teilnehmer erhalten umfangreiches schriftliches Feedback zu ihren Ideen und Businessplänen. Top-Teams winken in Phase 2 des Wettbewerbs zudem Siegerprämien in Höhe von 9.000 Euro, die Chance auf Aufnahme in das BayStartUP Coaching-Programm sowie Einladungen zu exklusiven Business Angel- und Investorenveranstaltungen des BayStartUP Investoren-Netzwerks.

Die nächsten Workshop-Termine:
BayStartUP begleitet den Businessplan Wettbewerb Nordbayern mit einem kostenfreien Workshop-Programm für Startups (Anmeldung unter www.baystartup.de/termine). Die nächsten Termine für den Workshop "Märkte verstehen, Kunden erreichen - Businessplanning II" sind:

21.02.2018 in Würzburg
28.02.2018 in Nürnberg

zurück zu News