27Jul2017 M

App erleichtert Waldbesitzern das Forstmanagement

rBITech launcht den ForestManager

Regensburg: Die App ForestManager der Firma rBITech UG (haftungsbeschränkt) bietet Waldbesitzern Unterstützung bei der Bewirtschaftung ihrer Bestände unter Beachtung ökologischer und ökonomischer Gesichtspunkte. Der digitale Assistent hilft bei der Eingrenzung von Gebieten, dokumentiert und verwaltet die Bestände online und offline durch Herunterladen der Landkartenausschnitte, unterstützt beim Anlegen von Notizen und ermöglicht es, entsprechende Dokumente zu drucken und zu versenden.

Seit Anfang Juli ist die Android-App "ForestManager" online, um sowohl neuen als auch erfahrenen Waldbesitzern bei der Verwaltung ihrer Waldgrundstücke zu unterstützten. Die Klimaveränderung stellt den Wald und seine Besitzer vor neue Probleme, wie dem Käferbefall oder der Vermehrung von Fremdpflanzen. Um hier rechtzeitig entgegenwirken zu können, speichert der ForestManager beispielsweise in einer integrierten Datenbank den Verlauf sämtlicher Käferbewegungen oder die Verbreitung von unerwünschten Pflanzen.

Gespeicherte Notizen mit Bilden des wiederzufindenden Baumes helfen dabei, einzelne Arbeiten schneller zu organisieren und zu erledigen. Gespeicherte Landkartenausschnitte sorgen für ein reibungsloses Arbeiten mit der App auch ohne Internetzugang. Alle GPS-Punkte werden zusätzlich angezeigt. Fremdvergaben von Arbeiten im Wald können bequem durch Export von Daten an Dritte übermittelt werden; egal ob Sammelstellen oder abzuholzende Bäume.

Der Forestmanager bietet allen eine Arbeitserleichterung, die ihren Wald aktiv pflegen, nachhaltig bewirtschaften und nicht auf die Vorteile der Digitalisierung verzichten wollen. Erhältlich ist die App kostenfrei im Google Playstore und auf www.forestmanager.de.

Pressekontakt:

Melanie Bachinger
rBITech UG
Tel.: 09 41/60 48 89-659
Mobil: 01 71/3 52 38 56
E-Mail: melanie.bachinger@rbitech.de

zurück zu News